1. Suche |
  2. Erweiterte Suche |
  3. Volltextsuche |
  4. Thema |
  5. Region
  6. Zeitraum
  7. Institutionen |
  8. Quellentyp |
  9. Neuzugänge |
  10. english
Der Index "Zeitraum" ordnet die Inhalte und Themen der Internetquellen zeitlich ein.

  1. 1. - 5. Jahrhundert, 1 - 499
  1.  Zeitübergreifend (393)
    1.  999 - 1 v. Chr. (29)
      1.  1. - 5. Jahrhundert, 1 - 499 (52)
        1.  6. - 15. Jahrhundert, 500 - 1499 (19/488)
          1.  16. - 19. Jahrhundert, 1500 - 1899 (45/1172)
            1.  20. Jahrhundert, 1900 - 1999 (93/1508)
              1.  21. Jahrhundert, 2000 - (357/1758)
                 Ergebnisseite:  1 2 3 4 5 6
                1. Acta Sanctorum Database, Untertitel : The Full Text Database, Herausgeber : ProQuest Information and Learning Company, Beschreibung: Die "Acta Sanctorum" sind eine der wichtigsten Quellen für die Erforschung von Gesellschaft und Kultur im frühchristlichen und mittelalterlichen Europa. Alle 68 gedruckten Bände der monumentalen Textsammlung, die über einen Zeitraum von 300 Jahren von der Société des Bollandistes in Antwerpen und Brüssel veröffentlicht wurde, sind in der Datenbank als Volltext zugänglich. Der deutschlandweite Zugriff auf die Datenbank von ProQuest wird durch die Förderung der DFG ermöglicht und durch die Universitätsbibliothek in Frankfurt a.M. organisiert.
                2. AERIA, Untertitel : Antikensammlung Erlangen Internet Archive, Autor : Boss, Martin, Herausgeber : Antikensammlung Erlangen Internet Archive, Beschreibung: "AERIA" ist zugleich Online-Museum und Bilddatenbank der Antikensammlung Erlangen. Die Originalsammlung sowie die Gipsbguss-Sammlung und das umfangreiche Photoarchiv sind in digitalisierter Form zugänglich und ausführlich beschrieben.
                3. Ancient Near East and the Mediterranean World, Herausgeber : University <Chicago, Ill.> / Library, Beschreibung: Volltextdatenbank der University of Chicago Library, die ausgewählte kunsthistorische und archäologische Publikationen aus den Jahren 1850-1950 aus dem Sondersammelgebieten der Bibliothek "Vorderasiatische und Klassische Archäologie" digital zur Verfügung stellt.
                4. Ancient Vienne, Autor : Le Bot-Helly, Anne, Herausgeber : France / Ministère de la Culture et de la Communication, Beschreibung: Die aus römischer Zeit stammende Stadt Vienne an der Rhône besitzt einen unglaublichen Reichtum an antiken Monumenten. Diese Webseite widmet sich der Rekonstruktion der antiken Stadt   ein virtueller Rundgang soll das einstige Erscheinungsbild nahe bringen und darüber hinaus werden die antiken Funde und Anlagen ausführlich und mit vielen Abbildungen besprochen
                5. Antike und mittelalterliche Handschriften in der Schweiz, Untertitel : Manuscrits antiques et médiévaux conservés en Suisse, Herausgeber : Andrist, Patrick, Beschreibung: Die Website dokumentiert ausführlich alle Bestände und sämtliche Unternehmungen zu antiken und mittelalterlichen Handschriften in der Schweiz: Handschriftenbestände, Handschriftenkataloge, Projekte, Ausstellungen, Handschriftenkunde. Der Aufbau der Site ist schlicht und übersichtlich, sie wird regelmäßig aktualisiert.
                6. Birmingham, Birmingham Museum of Art, Herausgeber : Museum of Art <Birmingham, Ala.>, Beschreibung: Die Sammlung des Birmingham Museum of Art (Alabama, USA) umfasst mehr als 21.000 Kunstwerke (Malerei, Skulpturen, Graphiken, Kunsthandwerk). Ausgewählte Objekte können vergrößert bzw. mittels einer 360 Grad Ansicht betrachtet werden. Daneben bietet die Website allgemeine Informationen zum Museum, Veranstaltungen und den Ausstellungen.,
                7. Brepols Publishers, Herausgeber : Brepols NV <Turnhout>, Beschreibung: Brepols Publishers verlegt u.a. Quellen aus der Antike, dem Mittelalter und der Moderne. Der Verlag bietet über seine Website die Recherche im Verlagsprogramm. Bestellungen sind online möglich.
                8. CANTUS: A Database for Latin Ecclesiastical Chant, Herausgeber : University of Western Ontario <London, Ontario>, Beschreibung: Die Datenbank Cantus ist dem liturgischen Gesang gewidmet. Derzeit sind etwa 100 liturgische Handschrift erfasst und stehen teilweise zum Download zur Verfügung.
                9. Chinese ceramics, Herausgeber : Pacific Asia Museum <Pasadena, Calif.>, Beschreibung: Die Webseite des Pacific Asia Museum stellt Chinesische Keramik mit ausführlichen Texten, Zeitleisten und Abbildungen anhand dreier Sektionen vor. Sie bietet neben einer künstlerischen Annäherung an das Thema auch Einblicke in den Handel und verschiedene Dynastien. Thumbnails sind vergrößerbar.
                10. Codex Sinaiticus, Herausgeber : British Library <London>; Universitätsbibliothek <Leipzig>; Dair Sānt Kātirīn <ṹūr Sīnā>; Rossijskaja Nacional'naja Biblioteka <Sankt-Peterburg>, Beschreibung: Der Codex Sinaiticus ist eine Handschrift der christlichen Bibel, die in der Mitte des 4. Jahrhunderts geschrieben wurde und die erste überlieferte vollständige Fassung des Neuen Testaments darstellt. Der handgeschriebene Text ist auf Griechisch. Die Version des Neuen Testaments folgt der alten Gemeinsprache (koiné) und dem Alten Testament in der als  Septuaginta  bekannten Fassung, die bei den frühen Griechisch sprechenden Christen verbreitet war. In der Handschrift finden sich sowohl zur Septuaginta wie zum Neuen Testament viele Anmerkungen, von frühen Schreibern, Redakteuren und Korrektoren. Die Website bietet Bilder, Übersetzungen und Transkriptionen.
                 Ergebnisseite:  1 2 3 4 5 6

                ART-Guide enthält derzeit ca. 5.150 Internetquellen.

                Website vorschlagen! Sie vermissen wichtige Internetquellen im Katalog? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge.
                Über ART-Guide
                |
                Sammelprofil
                |
                Hilfe
                |
                Erfassungskategorien
                |
                Kontakt
                |
                Impressum
                |
                Intern