1. Suche |
  2. Erweiterte Suche |
  3. Volltextsuche |
  4. Thema
  5. Region |
  6. Zeitraum |
  7. Institutionen |
  8. Quellentyp |
  9. Neuzugänge |
  10. english
"Region" ordnet die Internetquellen danach ein, welche Region sie inhaltlich abdecken bzw. wo die herausgebende Institution zu lokalisieren ist.

  1. Afrika
  1.  Weltweit (693)
    1.  Europa (58/2796)
      1.  Afrika (54)
        1.  Amerika (8/660)
          1.  Asien (10/202)
            1.  Australien und Ozeanien (0/45)
               Ergebnisseite:  1 2 3 4 5 6
              1. Contemporary African Art from the Harmon Foundation, Herausgeber : United States / National Archives and Records Administration, Beschreibung: Sammlung moderner afrikanischer Kunst (zusammengetragen von der Harmon Foundation); ca. 250 Kunstwerke hauptsächlich aus den 50er und 60er Jahren (geordnet nach Künstler und Land); Einleitung mit Informationen zur Stiftung und zur Entwicklung moderner afrikanischer Kunst
              2. Dak'Art, Untertitel : La Biennale de l'art africain contemporain, Herausgeber : La Biennale de l'art africain contemporain / Interbiennales-2003, Beschreibung: Service und Informationen zur Biennale für zeitgenössische afrikanische Kunst in Dakar, Senegal
              3. Dallas, Dallas Museum of Art, Herausgeber : Dallas Museum of Art, Beschreibung: Die Sammlungsgebiete des Dallas Museum of Art (Texas, USA) reichen von der Antike bis zu Werken zeitgenössischer Kunst. Die Website informiert über die Sammlung, Veranstaltungen und Ausstellungen. In einer Onlinedatenbank ist die Sammlung recherchierbar.
              4. David Rumsey Historical Map Collection, Herausgeber : Cartographic Associates, Beschreibung: Die David Rumsey Kartensammlung präsentiert online über 8.000 historische Karten in Abbildung mit Kataloginformationen. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt auf seltenen Karten des 18. und 19. Jahrhunderts von Nord- und Südamerika. Die Sammlung enthält außerdem historische Karten der Welt, Europas, Asiens und Afrikas. Neben Atlanten sind auch Globen, Bücher und Seediagramme vertreten.
              5. Der Interaktive Katalog des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin, Herausgeber : Münzkabinett / Berlin, Beschreibung: Das Sammelgebiet des Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin reicht von den Anfängen des Münzgeldes im 7. Jahrhundert vor Christus bis zu den Euros des 21. Jahrhunderts. Zum Gesamtbestand von über einer halben Million Objekten gehören neben Münzen und Medaillen auch Geldscheine, Marken und Jetons, Siegel und Petschafte sowie Münzstempel und andere historische Münzwerkzeuge. Die Datenbank kann nach Regionen, nach Epochen, nach vorgegebenen Suchbegriffen, nach Ausstellungsort im Alten Museum, dem Bode-Museum und den temporären Ausstellungen, oder mittels Schlagworte durchsucht werden.
              6. Detroit, The Detroit Institute of Arts, Herausgeber : Detroit Institute of Arts, Beschreibung: Neben amerikanischer und europäischer Kunst beherbergt die Sammlung des Detroit Institute of Arts auch islamische, asiatische und afrikanische Werke. Über eine Datenbank sind die Werke recherchierbar (Thumbnails sind vergrößerbar). Die Website informiert über die Sammlung, Veranstaltungen und Ausstellungen.
              7. Deutsches Archäologisches Institut / Kommission für Archäologie Außereuropäischer Kulturen / Bibliothek, Herausgeber : Deutsches Archäologisches Institut <Berlin>, Beschreibung: Die Bibliothek der Kommission für Archäologie Außereuropäischer Kulturen des Deutsches Archäologisches Institut in Bonn konzentriert sich auf Literatur zur Literatur zur Archäologie und älteren Kunstgeschichte Südamerikas, Afrikas und Asiens, sowie literarische Werke der theoretischen Archäologie und Komparatistik. Der Bibliotheksbestand kann anhand eines Online-Kataloges recherchiert werden.
              8. Discover Islamic Art, Untertitel : Museum With No Frontiers, Herausgeber : Museum With No Frontiers, Beschreibung: Das virtuelle Museum für islamische Kunst zeigt anhand von thematisch gegliederten virtuellen Ausstellungen aus dem Bestand von insgesamt siebzehn Museen in Europa und dem Nahen Osten das künstlerische Erbe der islamischen Dynastien im Mittelmeerraum. Die Exponate werden durch Texte in acht Sprachen ergänzt und in ihrem historischen Kontext dargestellt.
              9. Documenta 11, Untertitel : Informationen und Rundgang von Universes in Universe, Herausgeber : Binder, Pat; Haupt, Gerhard, Beschreibung: Rundgang durch die Documenta 11: Präsentation von 37 der insgesamt 118 Teilnehmer aus Afrika, Asien oder Lateinamerika; über 200 Abbildungen, Kurztexte zu den Ausstellungsorten; Biografie von Okwui Enwezor; Künstler-Verzeichnis
              10. Durban, The Durban Art Gallery, Herausgeber : Durban Art Gallery <Durban>, Beschreibung: Die Website informiert über die Durban Art Gallery. Neben allgemeinen Informationen zur Kunstsammlung (europäische und südafrikanische Kunst) sind ausgewählte Kunstwerke kurz beschrieben.
               Ergebnisseite:  1 2 3 4 5 6

              ART-Guide enthält derzeit ca. 5.150 Internetquellen.

              Website vorschlagen! Sie vermissen wichtige Internetquellen im Katalog? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge.
              Über ART-Guide
              |
              Sammelprofil
              |
              Hilfe
              |
              Erfassungskategorien
              |
              Kontakt
              |
              Impressum
              |
              Intern